Projektabwicklung

Beratung

Nach einer ausführlichen Beratung vor Ort oder in einem unserer Musterhäuser haben wir gemeinsam mit Ihnen den Standort zusammen mit der Transportfirma unserer Module und unserem Partner für die Schraubfundamente besichtigt.  Auf Basis Ihrer Wünsche haben Sie ein Angebot mit detaillierter Leistungsbeschreibung sowie eine Zeichnung erhalten und uns den Auftrag erteilt.

Planung

Jetzt wird auf Basis der ersten Entwürfe gemeinsam mit unserem Architekten ein endgültiger Plan erstellt.

Bemusterung

Anhand dieses endgültigen Planes entscheiden Sie über die Materialien der Fassade, Farbe der Fenster, Sie suchen die Sanitärobjekte und die Fliesen und den Parkett aus. 

Freigabe

Wenn nun sämtliche Details des Hauses feststehen, erteilen Sie uns die endgültige Freigabe, um mit der Produktion starten zu können.o.

Disposition

Das benötigte Material wird bestellt. Der Liefertermin des Materials bestimmt den weiteren zeitlichen Ablauf. Eine grobe Terminabstimmung ist jetzt möglich..

Produktion

Nach Erhalt aller benötigten Materialien starten wir nun mit der Produktion Ihres Hauses !

Logistik

Nachdem wir nun wissen, wann Ihr Modul fertiggestellt sein wird, wird nun gemeinsam mit unserem Logistikpartner der endgültige Liefertermin fixiert

Montage

Am Tag der Lieferung – natürlich abhängig von den Witterungsbedingungen – werden in kürzester Zeit die vorgefertigten Elemente und Bauteile vor Ort montiert.

Abnahme

Gemeinsam besprechen wir vor Ort die Ausführung Ihres Moduls und die Abnahme findet statt.